Niederösterreich 3D

Eine neue Dimension

Weißenkirchen in der Wachau

Die Marktgemeinde Weißenkirchen in der Wachau besteht aus den Katastralgemeinden Joching, St. Michael, Weißenkirchen und Wösendorf. Der Ort wurde erstmals 1258 urkundlich erwähnt. Weingärten haben wohl schon seit dem Jahr 830 bestanden. Die mächtige gotische Wehrkirche aus dem 14. Jahrhundert dominiert den Ort Weißenkirchen. Neben der Kirche befindet sich die älteste, noch in Betrieb befindliche Volksschule Österreichs aus dem Jahr 1385.


Wählen Sie aus folgenden 3D Modellen:

Brunnen Niederösterreich 3D - Weißenkirchen - Brunnen
Wachauer Auge Niederösterreich 3D - Weißenkirchen - Wachauer Auge