Das Kreuz mit Schindeldach wurde zu Ostern 2004 von Ing. Erich Winter aus Heiligenkreuz gestiftet und befindet sich vor der Pfarrkirche Alland. Die dreischiffige Hallenkirche ist dem Heiligen Georg und der Heiligen Margarethe geweiht und wurde erstmals im Jahr 1115 urkundlich erwähnt.

Objektfotos

Standort