Niederösterreich 3D

Eine neue Dimension

Weinpresse in Bockfließ


Die historische Weinpresse wurde im Jahr 1994 vor der Ortseinfahrt Bockfließ aufgestellt und 2014 vom Verschönerungsverein Bockfließ und dem Weinbauverein restauriert.
Diese Art von Weinpresse wird Baumkelter genannt. Zur Bedienung des Baumkelter waren mehrerer Kelterknechte erforderlich. Im ersten Arbeitsschritt musste man den Kelterbaum öffnen, indem man den schweren Stein zu Boden senkte. Danach wurden Weintrauben auf den Presstisch geschüttet und mit Balken bedeckt. Dann drehten die Knechte den schweren Stein am Ende des Kelterbaums nach oben, indem sie das Gewinde an der Spindel nach oben bewegten. Der Stein hing nun in der Luft und drückte die schweren Stämme des Kelterbaums nach unten. Der erzeugte Pressdruck stand den modernen Pressen, die mit Druckluft arbeiten, kaum nach.  


Objektfotos

  • Niederösterreich 3D - Bockfließ - Weinpresse
  • Niederösterreich 3D - Bockfließ - Baumkelter

Standort