Merkurköpfchen mit gerade nach vorne gestreckten Vorderläufen. Leicht geschwungener Rüssel, zurückgelegte Ohren und tiefe Augenhöhlen. Glatter Kamm. Eine L-förmige Ausnehmung zeigt, wo die Protome wahrscheinlich an einem Bronzegefäß befestigt war.
Modell: © Landessammlungen Niederösterreich, Niederösterreich 3D

Objektdetails
Fundort: Carnuntum
Material: Bernstein
Maße: H 1,7 cm; B 1,5 cm; T 2 cm
Datierung: 2. Jh. n. Chr.