Niederösterreich 3D

Eine neue Dimension

Gumpoldskirchen

Die Marktgemeinde liegt an der niederösterreichischen Thermenlinie. Bereits in der Steinzeit gab es erste Ansiedelungen was Funde bezeugen. Erstmals erwähnt wird Gumpoldskirchen im jahr 1140. Die Reblaus, die aus Nordamerika eingeschleppt wurde, brachte 1884 eine totale Zerstörung des Weinbaus.


Wählen Sie aus folgenden 3D Modellen:

Hans Moser Niederösterreich 3D - Gumpoldskirchen - Hans Moser
Hl. Nepomuk Niederösterreich 3D - Gumpoldskirchen - Hl. Nepomuk
Jesus-Büste Niederösterreich 3D - Gumpoldskirchen - Jesus-Büste
Pranger Niederösterreich 3D - Gumpoldskirchen - Pranger
Puttobrunnen Niederösterreich 3D - Gumpoldskirchen - Puttobrunnen
Wappen-Relief Niederösterreich 3D - Gumpoldskirchen - Puttobrunnen