Der Argusbrunnen in Reisenberg wurde vom Bildhauer Franz Biedermann geschaffen. Er trägt den Namen eines Riesen aus der griechischen Mythologie der 100 Augen am ganzen Leib hatte und in alle Richtungen schauen konnte. Der Stein soll immer daran erinnern, die Augen offen zu halten um Unrecht vorzeitig zu erkennen und zu verhindern.

Objektfotos
Niederösterreich 3D - Reisenberg - Argusbrunnen
Niederösterreich 3D - Reisenberg - Argusbrunnen

Standort