Das Heidentor in Carnuntum Einst und Jetzt. Auf der linken Seite ein Rekonstruktionsvorschlag nach K. Müller aus dem Jahr 2001, der das Heidentor nach dem Bau durch Kaiser Constantin II. (337-361 n. Chr.) zeigt. Das Steinmodell misst knapp einen Meter. Auf der rechten Seite der heutige Zustand des Quadrifrons.

Objektfotos
Niederösterreich 3D - Petronell-Carnuntum - Heidentor Einst & Jetzt
Niederösterreich 3D - Petronell-Carnuntum - Heidentor Einst & Jetzt

Standort