Die Teilrekonstruktion einer keltischen Palisadenbefestigung befindet sich am 346 Meter hohen Braunsberg. Vor über 2000 Jahren schützte an dieser Stelle eine Palisade die Höhensiedlung der Kelten am Braunsberg. Die Rekonstruktion wurde in Kooperation mit dem Archäologischen Institut der Slowakischen Akademie der Wissenschaften (K. Pieta) und dem Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Wien (O. Urban) errichtet.

Objektfotos
Niederösterreich 3D - Hainburg an der Donau - Keltische Palisade
Niederösterreich 3D - Hainburg an der Donau - Keltische Palisade

Standort