Die Christusstatue aus Holz ist Teil des Sieben Rusten Altars am Wallfahrtsgelände im Hohenruppersdorfer Wald. Das Gelübde zu einer jährlichen Fuß-Wallfahrt nach Mikulov stammt in Hohenruppersdorf aus den Pestzeiten (den Jahren ab 1655). Ersatzweise wurde zu unsicheren Zeiten die Wallfahrt zu den Sieben Rusten begonnen.

Objektfotos
Niederösterreich 3D - Hohenruppersdorf -  Sieben Rusten Altar
Niederösterreich 3D - Hohenruppersdorf -  Sieben Rusten Altar

Standort