Niederösterreich 3D

Eine neue Dimension

Lanzenkirchen

Die Marktgemeinde liegt am Fuße des Rosaliengebirges. Die Leitha, die im Ortsteil Haderswörth durch den Zusammenfluss von Pitten und Schwarza entsteht, hat hier ihren Ursprung. Zu Zeiten der Kelten war das Gebiet Teil des Königreiches Noricum, unter den Römern war das heutige Gebiet Teil der Provinz Pannonia. Lanzenkirchen wird erstmals im Jahr 1130 erwähnt. Sehenswert ist unter anderem der Sagenweg, der aus 8 Stationen besteht und sich über das gesamte Gemeindegebiet erstreckt. 4 Sagengeschichten können Sie hier in 3D betrachten.


Wählen Sie aus folgenden 3D Modellen:

Bildstock Niederösterreich 3D - Lanzenkirchen - Bildstock
Sagenweg Station 1 Niederösterreich 3D - Lanzenkirchen - Sagenweg Station 1
Sagenweg Station 3 Niederösterreich 3D - Lanzenkirchen - Sagenweg Station 3
Sagenweg Station 7 Niederösterreich 3D - Lanzenkirchen - Sagenweg Station 7
Sagenweg Station 8 Niederösterreich 3D - Lanzenkirchen - Sagenweg Station 8