Büste von Abt Alexander Karl (1875-1909) am Rathaus von Melk. Alexander Karl war ein Benediktiner und Politiker. Von 1875 bis zu seinem Tod war er der 62. Abt des Stiftes Melk und von 1878 bis 1908 insgesamt fünf Legislaturperioden lang Abgeordneter des niederösterreichischen Landtages sowie ab 1876 Mitglied des Reichsrates.

Objektfotos
Niederösterreich 3D - Melk - Alexander Karl
Niederösterreich 3D - Melk - Alexander Karl

Standort