Niederösterreich 3D

Eine neue Dimension

Burgruine Ried in Sieghartskirchen


Das 3D Modell zeigt die Reste des um 1200 entstandenen Rundturms. Die Burg Ried am Riederberg wurde erstmals im Jahr 1280 erwähnt und war seit 1286 Sitz der Schenken von Ried. Die Burg wurde vermutlich seit dem 17. Jahrhundert als Steinbruch genutzt. Seit dem Jahr 2009 betreut der "Verein zur Erhaltung und Erforschung der Burg Ried am Riederberg" die baulichen Überreste. Es finden regelmäßig archäologische Grabungen und Restaurierungen statt. Auf der Vereinswebseite finden Sie genauere Informationen und aktuelle Veranstaltungstermine: www.burgried.at 


Objektfotos

  • Niederösterreich 3D - Ried am Riederberg - Burgruine Ried
  • Niederösterreich 3D - Sieghartskirchen - Burg ried am Riederberg

Standort