Niederösterreich 3D

Eine neue Dimension

Motorrad NSU-D 201 in Groß-Enzersdorf


Motorrad der Firma NSU mit der Bezeichnung NSU-D 201 ZD Pony aus dem Jahr 1934. Dieses Motorrad wurde bei Kriegsende, kurz vor dem Einmarsch der Roten Armee, im Keller eines Hauses in Niederösterreich eingemauert um es vor der Beschlagnahmung durch die Russen zu schützen. Bei einer Renovierung des Hauses wurde das Motorrad entdeckt und befindet sich heute bei einem Sammler für historische Fahrzeuge.
NSU war ein deutscher Fahrrad-, Motorrad- und Automobil-Hersteller, der 1873 in Riedlingen von Christian Schmidt und Heinrich Stoll gegründet und 1880 nach Neckarsulm verlegt wurde. Der Name NSU, der ab 1892 als Markenname bzw. Markenzeichen verwendet wurde, ist ein Kurzwort für den Stadtnamen Neckarsulm. Mitte der 1950er Jahre war NSU nach Stückzahlen der größte Zweiradhersteller der Welt.


Objektfotos

  • Niederösterreich 3D - Großenzersdorf - NSU Motorrad
  • Niederösterreich 3D - Großenzersdorf - NSU Motorrad

Standort